Kriterium 4a (Partnermanagement)

Externe Partnerschaften und Kooperationen werden zielgerichtet aufgebaut, gepflegt und weiterentwickelt.

 

Was zu tun ist:

Gestalten Sie bewusst und gezielt die Beziehung zum Umfeld der Organisation. Bauen Sie ein wohlüberlegtes Partnermanagement auf.

 

Was dabei zu bedenken ist:
Der Begriff des Regionalen Kompetenzzentrums beinhaltet, dass man das Zentrum von etwas anderem ist. Zu betrachten ist das regionale Umfeld im Hinblick auf die berufliche Bildung. Mehr>>>

 

Ansatzpunkt
good-practice-Beispiele:

4a1
Partnerschaften werden im Hinblick auf die strategischen Ziele identifiziert und aufgebaut.

4a2
Bestehende Partnerschaften werden gepflegt, weiterentwickelt und auf ihre Wirksamkeit überprüft.

www.mk.niedersachsen.de www.proreko.de ProReKo Wissenschaftliche Begleitung www.nibis.de